Feldenkrais

Die Feldenkrais-Methode

Die Feldenkrais-Methode ist vordergründig eine Art der Körperarbeit. Für mich hat sie viel mit Kommunikation und dem Leben an sich zu tun.

Meine Feldenkrais-Lehrerin Sabina Graf-Pointner bezeichnet die Feldenkrais-Methode als „Denk- und Arbeitsansatz, der Grundlage ist für einen lebendigen Prozess.“ Dieser lebendige Prozess ist das Lernen. Und Kommunikation kann nur dann gelingen, wenn wir uns erlauben fortwährend zu lernen.

Meine Erfahrungen mit der Feldenkrais-Methode haben eine Grundhaltung der Bewusstheit und Achtsamkeit in mir geformt. Das beeinflusst meine Arbeit im sprachRAUM maßgeblich.